team neusta expandiert

Kunde: team neusta GmbH

Neue Tochtergesellschaft in Essen an den Start gegangen

Bremen, 10. Februar 2015 – Die wachstumsorientierte Entwicklung der Bremer Unternehmensgruppe team neusta geht auch 2015 weiter: Rückwirkend zum Januar diesen Jahres sind am Standort Essen neun Mitarbeiter unter dem Dach der neu gegründeten Gesellschaft neusta software development West GmbH tätig. Die neue Tochter integriert das Geschäft der seit 1998 in Essen ansässigen Die Software Architekten GmbH und umfasst künftig auch das gesamte Leistungsspektrum der team neusta-Gruppe.

Kaum ist die Tinte unter den Verträgen getrocknet, da stehen schon die ersten Termine an. Auf den hybris Partnertagen vom 11. bis 13. Februar in München präsentiert sich team neusta bereits in der vergrößerten Aufstellung.

Dirk Schwampe, geschäftsführender Gesellschafter von team neusta: „Dieser Zusammenschluss macht für alle Partner Sinn. Die Unternehmensgruppe stärkt damit ihre Präsenz in Nordrhein-Westfalen und unterstreicht die seit geraumer Zeit bestehende Kompetenz als hybris extended workbench partner. Außerdem können wir unser gesamtes Leistungsspektrum von meist webbasierten Softwarelösungen über Consulting bis hin zu Kommunikationsleistungen nun direkt in der Region anbieten.“

Heiko Dietz, geschäftsführender Gesellschafter der neusta software development West GmbH und bislang Geschäftsführer und Mitinhaber der Software-Architekten, betont: „Wir sehen die Chance, hier am Standort zu wachsen und zu expandieren. Als Teil von team neusta können wir zudem komplexere Projekte stemmen und mit unserer technischen Expertise die gesamte Gruppe sinnvoll ergänzen.“

Viele Gemeinsamkeiten

Im Juli 2014 entstand die Verbindung über ein hybris-Training, das Die Software-Architekten in Essen mit team neusta absolvierte. „Schnell merkten wir, dass wir nicht nur technisch auf Augenhöhe kommunizieren, sondern uns auch gemeinsame Vorstellungen über Unternehmenskultur und Firmenphilosophie eint. Des Weiteren besitzen beide Unternehmen den Willen zu Wachstum und kontinuierlicher Weiterentwicklung“, betonen Schwampe und Dietz.

Das bestehende Geschäftsfeld der Software-Architekten als hybris extended workbench partner und als Experte im Bereich Adobe Experience Manager (CQ5) bleibt bestehen und geht komplett in der neuen Gesellschaft auf. team neusta ist an der neusta software development West GmbH zu 50 Prozent beteiligt. Die übrigen 50 Prozent teilen sich gleichberechtigt die Gesellschafter Heiko Dietz, Andreas Wulf, Michael Witt und Oliver Nolden. Als Geschäftsführer fungieren wie bisher Heiko Dietz und Andreas Wulf. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Essen.

Downloads
Pressemitteilung: DOC/PDF
Bildmaterial:
Quelle_team neusta  Heiko Dietz (Quelle: team neusta)
Quelle_team neusta  Dirk Schwampe (Quelle: team neusta)

Comments are closed.